FDP-Ortsverband für Erfahrung und Kompetenz auf dem Bürgermeisterstuhl!

 

Auf einem außerordentlichen Ortsparteitag der FDP in Hellenthal wurde das Thema Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Hellenthal diskutiert. Eingeladen dazu war auch der Amtsinhaber auf dem Bürgermeisterstuhl, Rudolf Westerburg, der sich den Fragen und Anregungen der Mitglieder des FDP-Ortsverbandes stellte. 

Auch wenn es bei dem einen oder anderen Punkt unterschiedliche Auffassungen gab, so waren die Liberalen in der Gemeinde Hellenthal doch darin einig, Rudolf Westerburg bei seiner Kandidatur zu unterstützen. Insbesondere in der Zeit der Coronakrise hat Rudolf Westerburg als Bürgermeister nach Ansicht der FDP-Mitglieder eine hervorragende Arbeit gemacht und bewiesen, dass er auch in Krisenzeiten eine Gemeinde managen kann.

Die anwesenden Mitglieder folgten einstimmig dem Votum der Fraktions und des Vorstandes und sprachen sich für eine weitere Amtszeit für den Ramscheider Rudolf Westerburg aus. 


Drucken